content erstellung
email marketing

Content Erstellung ist eine Zumutung – Welche Alternativen gibt es?

Nicht jeder hat den Mut das so offen zu artikulieren.

Content Erstellung ist eine Zumutung“. Ich muss zugeben, dieser Satz hat gesessen.

Diese Äußerung kam von jemanden, der wie viele andere auch, sein Angebot gerne online vermarkten möchte.

Ich habe ein paar Tage nachgedacht.

Im Grunde genommen kann ich diesen Gedanken total verstehen.

Ich bin alt genug und kenne auch eine Zeit in der Werbung, Werbung war.

Niemand hat erwartet das der Florist seine Blumen ständig fotografiert und tolle Geschichten auf öffentlichen Plätzen darüber erzählt. Wenn jdn Blumen brauchte, dann ist er einfach zu dem Geschäft gegangen.

Heute ist das anders. Wer online nicht sichtbar ist, der findet nicht statt und dann blühen bei dem sichtbaren Unternehmen die Geschäfte und der Unsichtbare dörrt aus.

Ersetzte Blumen gerne durch viele andere Angebote. Es zieht sich durch alle Branchen.

Ich verstehe den Wunsch das man einfach einen guten Job machen möchte und die Kunden sollen einfach nur das Angebot annehmen.

Was kann man tun

Mein Rat bei solchen Gedanken ist: Wenn du dich auf Social Media so gar nicht wohlfühlst und du dich nur quälst, wenn du nur daran denkst Content erstellen zu müssen, dann solltest du einfach andere Wege gehen.

Wer auf Social Media nicht ist, findet nicht statt – Quatsch!

„Du musst auf Social Media Plattformen sichtbar werden, sonst sieht dich keiner, sonst kauft keiner dein Angebot, sonst..“ -> ganz ehrlich, das ist einfach nicht richtig.

Es gibt mittlerweile ganze Bücher darüber und unzählige Social Media Propheten, die den Menschen und Unternehmen einzementieren man müsse unbedingt auf Social Media aktiv sein, um im Business aktuell zu bleiben, um sichtbar zu sein und um weiterhin dafür zu sorgen mit seinem Angebot sichtbar zu bleiben so das andere die eigenen Angebote kaufen oder buchen.

Es steht außer Frage das man Wege und Mittel braucht um sichtbar zu werden.

Nach all den vielen Glorifizierungen von dem angeblichen Heilsbringer „Social Media Marketing“ machen dann doch viele mit.

Was ist die Folge daraus?

Es wirkt meist mehr halbherzig, die Postings sind oft sehr unregelmäßig und oft von minderer inhaltlicher Qualität.

Die Leser, die potentiellen Interessenten spüren das, die Resonanz ist mies und der Erfolg.. ganz ehrlich.. lass uns darüber erst gar nicht reden.. der bleibt dann sowieso aus.  

Viele spüren eine tiefe Abneigung gegen Social Media.

Die Gründe dafür sind mannigfaltig.

Es gibt viele Menschen, die überhaupt keine Lust darauf haben auf Insta zu posieren zu posten, auf TikTok Tänzchen aufzuführen oder sich bei LinkedIn ständig neue Posts einfallen zu lassen.

Was also bleibt?

Gezielt Werbung schalten

Die meisten Menschen die nach Angeboten suchen oder auf Antworten zu ihren Problemen fangen mit ihrer Suche bei Suchmaschinen an. 

Genau deshalb ist Google Werbung ist eine hervorragende Möglichkeit um genau dann mit seinem Angebot gesehen zu werden, wenn Menschen auch tatsächlich danach suchen.

Du findest auf meinem Blog ganz viele Beiträge zum Thema Google Ads, ehemals Google AdWords genannt. Du kannst mich auch gerne dazu kontaktieren, ich kreire seit mehr als 15 Jahren Google Ads Kampagnen für zahlreiche Unternehmen und ich halte bis heute sehr viel davon.

Content „freie“ Alternativen

Viele erfolgreiche Menschen bekommen ihre Aufträge auch über ihr Netzwerk, Empfehlungen.

Dein Fazit

Was denkst du darüber? Erstellst du gerne Content und hast du wirklich Freude dabei oder wärst du froh wenn du andere Wege gehen könntest?

Lass es mich gerne wissen. 

Ich kann andere dabei unterstützen mit und ohne Content Erstellung sichtbar zu werden. Wichtig ist das man sich selbst wohl dabei fühlt. Egal für welche Marketing Maßnahme man sich entscheidet.

alexandra-sackmann

45 Trafficquellen

Gewinne kostenlos Webseitenbesucher für dein Projekt. Hole dir jetzt das gratis E-Book!

45-Trafficquellen-E-Book-Alexandra-Sackmann

Komm in meinen Tribe

Jede Woche Gratis Wissen. Die besten Strategien, Tipps und Know How für dein Marketing, dein Online Business und dein Mindset.

Hol dir jetzt gratis 20 Quick Tipps für dein erfolgreiches LinkedIn Marketing Mit der Anmeldung bekommst du das E-Book und meinen Newsletter, von dem du dich jederzeit abmelden kannst.

Details zum Newsletterversand findest du in der Datenschutzerklärung.

Hol dir jetzt gratis 45 Traffic-Quellen Mit der Anmeldung bekommst du das E-Book und meinen Newsletter, von dem du dich jederzeit abmelden kannst.

Details zum Newsletterversand findest du in der Datenschutzerklärung.

Trag dich für meine regelmäßigen Emails ein und freu dich wieder über Post!

Details zum Newsletterversand findest du in der Datenschutzerklärung.